Pilates

Was ist Pilates?

«Pilates entwickelt den Körper gleichmäßig, korrigiert Fehlhaltungen, stellt körperliche Vitalität wieder her, belebt den Verstand und erhebt den Geist.» Joseph Pilates

Die Pilates-Methode ist ein ganzheitliches Körpertraining, bei welchem vor allem die tief liegenden, kleinen und meist schwächeren Muskelgruppen (von Rücken, Bauch und Beckenboden) angesprochen werden, welche für eine korrekte und gesunde Körperhaltung sorgen.

Ein regelmässiges, gezieltes Training verbessert Kraft, Flexibilität und Balance des Körpers.

Das Training gestaltet sich auf unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen und ist für alle Stufen konzipiert.  Laien, BreitensportlerInnen, TänzerInnen und SportlerInnen werden individuell gefördert und gefordert.

Wichtig ist eine fachliche Einführung in die Pilates-Methode, um Bewegungs- und Haltungsfehler zu vermeiden. Generell ist die Verletzungsgefahr jedoch sehr gering.

 

Dienstag: 18.15 - 19.15 Uhr 
Mittwoch : 09.00 – 10.00 Uhr 
Teilnehmer :    mind. 5, max. 10. Einstieg jederzeit möglich.
Kosten :           20 Fr./Std. Bezahlt wird quartalsweise.
1.Stunde :        Schnupperstunde ist gratis
Ferien :            Während der Schulferien finden keine Kurse statt.
Leitung :          Katja Dysli, Sportphysiotherapeutin, Pilatesinstruktorin
Anmeldung :   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (Katja Dysli)

 

"Nach 10 Stunden spürt man den Unterschied.

 

 Nach 20 Stunden sieht man ihn.

 

 Und nach 30 Übungsstunden haben Sie einen vollkommen neuen  Körper."

 

 Zitat : Joseph Pilates

 

 

PilatesPilatesPilates

 

PilatesPilatesPilates

Kontakt

Praxis am Kronenplatz
Hauptgasse 67
4500 Solothurn

T 032 622 00 50
F 032 622 00 51

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

> Anfahrt und Lageplan